UNTERNEHMEN

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Anbieter von roboterbasierter Automatisierung. Die Welt der Robotik verändert sich und unser Kunde verändert sich mit ihr. Auf dem Weg zu einer neuen Ära der intuitiven und leistungsstarken Automatisierung wurde ein eigenes Betriebssystem als Basis eines ganzen Ecosystems entwickelt. Dieses Betriebssystem ist intuitiv zu bedienen und bietet Zugang zu einem Ecosystem von Programmen/Apps, Diensten und Zubehör. Das neue Betriebssystem und das Ecosystem machen es für jeden, der die Produktion mit Robotern automatisieren möchte, einfacher denn je. Mit diesem Paradigmenwechsel geht die Chance einher, als Teammitglied eines der größten und traditionsreichsten Robotikpioniere der Welt etwas zu bewirken. Es handelt sich um ein langfristiges Projekt, aus dem bereits marktfähige Produkte hervorgegangen sind. Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine(n)

Technischer Redakteur für Open Interfaces (w/m/d)

aufgaben

  • Sie nehmen einen tiefen Einblick in die technischen Details der Releases und Release Candidates der offenen Schnittstellen und Mechanismen (z.B. APIs) vom Betriebssystem, sowie in die Funktionsweise und Nutzung der Plattform-Hardware.

  • Redaktionelle Überarbeitung bestehender Referenzinhalte für das Open Interfaces auf Developer Portal, Unternehmens-Xpert und Controller User Interface

  • Erstellung neuer Referenzinhalte für das Open Interfaces (u.a. Tutorials, Wizards, technische Dokumentation, Use Cases) in Abstimmung und Zusammenarbeit mit Product Ownern, Product Managern und Entwicklern.

  • Wesentlich für die Bereitstellung von Selbsthilfe-Referenzinhalten für das gesamte Plattform-Ökosystem und die Community-Erfahrung.

  • Schreiben und bearbeiten Sie technische, aber dennoch zugängliche, auf Entwickler ausgerichtete Referenzinhalte für neue und aktualisierte APIs und andere Softwarefunktionen.

  • Nutzen Sie Ihre Recherchefähigkeiten, um Informationen aus verschiedenen Quellen zu sammeln und zu analysieren, um Inhalte zu entwickeln, neue Möglichkeiten für Inhalte zu identifizieren und die Content Experience-Strategie voranzutreiben.

anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium in Technischem Schreiben, Informatik, Robotik oder einem verwandten Bereich.

  • Technische Kenntnisse von APIs, SDKs, Style Guides und Support-Dokumentation.

  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Schreiben von API- und anderen Entwicklerdokumentationen.

  • Gute Kenntnisse im Bereich Robotik und/oder die Fähigkeit, sich schnell in neue Bereiche einzuarbeiten.

  • Versiert im Aufbau und in der Verwaltung eines Netzwerks von Fachexperten.

  • Fähigkeit, mehrere Tools zum Schreiben, Formatieren, Verwalten und Veröffentlichen hochwertiger Inhalte zu verwenden.

  • Fähigkeit, mit Entwicklern und Ingenieuren zusammenzuarbeiten, um prägnante, verständliche Texte zu erstellen.

  • Die Fähigkeit, klar zu kommunizieren und mit einem internationalen Team zusammenzuarbeiten.

  • Fließende Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (technisches Schreiben und Konversation). Weitere Sprachkenntnisse sind ein Bonus.

  • Erfahrungen in der Softwareentwicklung sind von Vorteil.

  • Erfahrung mit dem agilen Entwicklungsprozess ist von Vorteil.

  • Sie müssen über ein Portfolio früherer Arbeiten im Bereich der technischen Dokumentation verfügen.

sonstiges

Bitte bewerben Sie sich hier.
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Roland Spitzegger:
roland.spitzegger@spitzegger-consultants.com
+49 (0163) 316 33 99